Glossar

Beginnt mit Enthält Genauer TrefferKlingt ähnlich wie ...
Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Begriff Definition
Salutogenese

Salutogenese steht für die Entstehung und Entwicklung von Gesundheit. Im Gegensatz zur Pathogenese gibt es hier keine Zustände. Die Salutogenese ist ein Prozess und sagt aus das Gesundheit entstehen, verändert, und weiterentwickelt werden kann. Hierfür werden die Bereiche unterstützt, die sich um das Krankmachende herum befinden, wie z. B. das Privatleben, Berufsleben, Partnerschaft, Familie und Hobbys.

Selbsterfahrung

Der Begriff Selbsterfahrung ist ein Ausdruck für das Reflektieren über das Bewusstsein und der Handlungsmöglichkeiten der eigenen Person, insbesondere in herausfordernden Situationen. Selbsterfahrung entsteht hauptsächlich durch  Grenzerfahrungen.

Systemisch

Systemisch steht für ganzheitlich. D. h., ein System wird gebildet aus seinen Elementen. Die Elemente eines Systems werden nun im Zusammenhang mit dem großen Ganzen betrachtet. Im Coaching heißt dies, dass das Anliegen eines Klienten im Kontext mit seiner Gesundheit, seinem Privat- und Berufsleben gebracht wird.

Systemisches Coaching

Wenn das Coaching um das „Systemische“ erweitert wird, dann wird der Klient und seine Situation als Ganzes betrachtet. Zugrunde liegt hier das Wissen darüber, dass die einzelnen Lebensbereiche die ein Mensch hat, eine Wechselwirkung miteinander haben. So ist der Mensch, seine Karriere und seine Gesundheit als Ganzes zu betrachten.